22./23.09.2017 | „Weil Kinder Zeit brauchen!“

22./23.09.2017 | „Weil Kinder Zeit brauchen!“

Liga der Spitzenverbände der freien Wohlfahrtspflege, Stadtelternrat und GEW (Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft) fordern mit einer Aktion am Weltkindertag erneut bessere Rahmenbedingungen in Sachsens Kitas ein.

Weiterlesen...
27.02.2017, Eröffnung Kinderküche

23.08.2017 | Perspektivwechsel: Brunhild Kurth auf Stippvisite in der AWO-Kita Tausendfüßler

Vom 21. bis 25. August lief in Sachsen bereits zum neunten Mal die Aktion Perspektivwechsel und auch die sächsische Staatsministerin Brunhild Kurth nutzte die Chance, Einblicke in der Praxis zu sammeln. Das ihre Wahl auf eine Chemnitzer AWO-Kita fiel, war dabei nicht ganz zufällig, schließlich hatte Geschäftsführer Jürgen Tautz gemeinsam mit allen Kita- und Hort-Leiter*innen des Kreisverbandes im März dieses Jahres eine Überlastungsanzeige an das Kultusministerium geschickt.

Weiterlesen...
„Altersweisheiten“ - Liga der Spitzenverbände der freien Wohlfahrtspflege setzt sich ein für eine starke Pflege

22.08.2017 | Rückblick: „Altersweisheiten“

Alt werden wollen wir alle – aber alt sein? Daran denken wir nicht sehr oft. WIR wollen das ändern und die Themen Alter und Pflege stärker in unser tägliches Bewusstsein rücken. WIR fordern Lokal- und Landespolitiker auf, sich stärker für die Interessen der Betreuten und Beschäftigten in Pflegeberufen einzusetzen.

Weiterlesen...
Suche nach Zeitzeugen zur Geschichte der freien Wohlfahrtspflege in Chemnitz

Suche nach Zeitzeugen zur Geschichte der freien Wohlfahrtspflege in Chemnitz

Im Rahmen der 2018 stattfindenden 875Jahr-Feier der Stadt Chemnitz soll die Geschichte der freien Wohlfahrtspflege in unserer Stadt näher beleuchtet werden.

Weiterlesen...
08.05.2017 | AWO-Pflanzentauschbörse

Petition: Erhöhung des Betreuungsschlüssels in der Kinderbetreuung

Die Bertelsmann Stiftung empfiehlt seit Jahren eine bundesweite Anpassung des Betreuungsschlüssels von 1 zu 3 bei den unter Dreijährigen und von 1 zu 7,5 bei den Kindergartenkindern. Nur so kann die Qualität in der Kinderbetreuung gesichert werden.

Weiterlesen...