Flüchtlingssozialarbeit
Am Bernsdorfer Hang 14 EG links
09126 Chemnitz

Telefon: 0371 91284870
Fax: 0371 91284538
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sprechzeiten:
Mo. 09.00 -12.00 Uhr
Di. 12.00 -15.00 Uhr
Do. 09.00 -12.00 Uhr
Fr. 09.00 -12.00 Uhr

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Flüchtlingssozialarbeit betreuen die Menschen, die nach der Erstaufnahmeeinrichtung während ihres Asylverfahrens dezentral in Wohnungen untergebracht werden. Die Betreuung der asylsuchenden Menschen in eigenem Wohnraum hat in erster Linie integrativen Charakter.

Die Aufgaben sind vielfältig:

  • Unterstützung während des Asylverfahrens, wie z.B. Vermittlung von Rechten und Pflichten, Unterstützung beim Ausfüllen von Formularen und das verständlich machen von Schriftstücken.
  • Unterstützung bei alltäglichen Herausforderungen in Deutschland, wie z.B. das bekannt machen mit der Infrastruktur von Chemnitz, Vermittlung von Werten und Normen, Umgang mit finanziellen Mitteln und Hilfe bei der Gesundheitsversorgung
  • Unterstützung zur Bildung. Dazu zählt die Vermittlung in Kursangebote (ehrenamtlich wie hauptamtlich), um die deutsche Sprache zu erlernen und die Vermittlung in Grund-/ Ober- und Berufsschulen, sowie in Kindergärten.
  • Zugänge zum Arbeitsmarkt schaffen
  • Vermittlung zu weiteren Beratungsstellen, wie z.B. rechtliche Beratungen, Erziehungshilfen, Programmen der freiwilligen Rückkehr oder Studienberatung
  • Vermittlung zwischen Nachbarn, Verwaltern, Leistungsgebern, Bildungsinstitutionen und Asylbewerbern
  • Und vieles mehr…

Insbesondere bei einer dauerhaften Bleibeperspektive kann damit die Grundlage für eine gewinnbringende Integration gelegt werden.


Die Aufgaben der Sozialarbeiter bestehen aus folgenden Bereichen:

  • Wohnen (Begleitung des Einzuges, Erstorientierung im Wohnumfeld, Förderung von Kontakten zu Nachbarn, etc.)
  • Allgemeine Lebenslagen (Organisation des täglichen Lebens, Betreuung in wirtschaftlichen Fragen, Rechtsfragen etc.)
  • Sozialverhalten (Helfen beim Lösen von Konflikten, Erziehungsfragen etc.)
  • Bildung und Freizeit (Förderung der Teilnahme an Deutschkursen, Vermittlung von Integrationsangeboten, Vermitteln von Beschäftigungs- und Freizeitangeboten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene etc.)
  • Arbeit (Betreuung in beruflichen und schulischen Fragen, Unterstützung bei Anerkennung von Berufsabschlüssen etc.)
  • Öffentlichkeitsarbeit

 

 
[{"name":"Flüchtlingssozialarbeit
Am Bernsdorfer Hang 14 EG links
09126 Chemnitz","lat": 50.813089,"long": 12.950748 }]