Wir suchen ab 01.07.2018 eine/n stellvertretende Leitung (m/w) für eine Kindertagesstätte in Chemnitz mit einer Kapazität von 346 Kindern.

Wir erwarten:

  • anerkannte pädagogische Ausbildung lt. SächsKitaG (SächsQualiVO)
  • umfassende Kenntnisse der Gesetzlichkeiten und Verordnungen
  • Entscheidungs- und Verantwortungsbereitschaft
  • sicheres Auftreten, kommunikative Fähigkeiten, Durchsetzungsvermögen und Konfliktbewältigung
  • Organisationstalent, Kreativität, Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Grundkenntnisse im Umgang mit dem PC (z. B. Datenbankpflege)
  • Bereitschaft zur ständigen eigenen Fortbildung
  • Orientierung an den Grundwerten der Arbeiterwohlfahrt

 

Aufgaben der Stelle:

  • Unterstützung der Einrichtungsleitung und Übernahme von fachlichen, organisatorischen, administrativen und betriebswirtschaftlichen Aufgaben
  • Umsetzung des sächsischen Bildungsplanes
  • Zusammenarbeit mit Eltern und Elternvertretung
  • Mitwirkung an der Konzeptions- und Qualitätsentwicklung und Fortschreibung
  • Gewährleistung der Umsetzung von gesetzlichen Vorschriften und Verordnungen
  • enge Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung, Dienstleistern und der Geschäftsstelle der Arbeiterwohlfahrt
  • Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe
  • gute Arbeitsatmosphäre im leistungsorientierten Team und Unterstützung durch die Fachberatung für Kindertagesstätten des Kreisverbandes
  • eigenverantwortliches Handeln
  • gezielte Einarbeitung
  • Vollzeitbeschäftigung mit 40 Wochenstunden (Leitungsanteil anteilig nach SächsKitaG)
  • Vergütung nach Haustarif

 

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 27.04.2018 an die:

Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Chemnitz und Umgebung e. V.
Personalabteilung, z. H. Frau Voigt
Clara-Zetkin-Str. 1
09111 Chemnitz
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Achtung!!! Bei Onlinebewerbungen via E-Mail, werden Dateianhänge aus Sicherheitsgründen nur im PDF-Format angenommen.