Wir suchen ab 01.04.2018 eine/n Mitarbeiter (m/w) für die Schuldner- und Insolvenzberatung, Heinrich-Zille-Str. 16, 09111 Chemnitz.

Wir erwarten:

  • abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Sozialen Arbeit oder
  • einen Abschluss als Betriebs- oder Verwaltungswirt
  • Zusatzqualifikation „Schuldnerberatung“ ist erwünscht
  • Sicherheit in Gesprächsführung
  • Aufgeschlossenheit, Kontaktfreudigkeit, Belastbarkeit in Konfliktsituationen
  • Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten sowie zur Teamarbeit
  • eigenständige Organisation von Arbeitsinhalten und -zeit
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

 

Aufgaben der Stelle:

  • Beratung und Unterstützung von ver- und überschuldeten Menschen
  • Krisenintervention
  • Erarbeitung lösungsorientierter individueller Möglichkeiten der Entschuldung
  • Reflexion der eigenen Situation der Betroffenen und Aktivierung des Selbsthilfepotentials
  • lebenspraktische Beratung
  • Verhandeln mit Gläubigern

 

Wir bieten:

  • eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe
  • gute Arbeitsatmosphäre im leistungsorientierten Team
  • unbefristete Teilzeitbeschäftigung mit 24 Wochenstunden
  • Vergütung nach Haustarif

 

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 30.03.2018 an die:

Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Chemnitz und Umgebung e. V.
Personalabteilung, z. H. Frau Voigt
Clara-Zetkin-Str. 1
09111 Chemnitz
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Achtung!!! Bei Onlinebewerbungen via E-Mail, werden Dateianhänge aus Sicherheitsgründen nur im PDF-Format angenommen.