Wir suchen ab 01.09.2017 eine/n Sozialpädagogen/-arbeiter (m/w) für das Projekt „Flüchtlingssozialarbeit“ in unserem Kreisverband.

Wir erwarten:

  • abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Sozialen Arbeit oder einen vergleichbaren Abschluss
  • interkulturelle Kompetenz und praktische Erfahrungen
  • Fremdsprachenkenntnisse in Wort und Schrift
  • hohes Einfühlungsvermögen, Belastbarkeit in Konfliktsituationen
  • Erfahrungen in der Betreuung von Menschen in besonderen sozialen Problemlagen
  • Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten sowie zur Teamarbeit
  • sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • umfassende Kenntnisse der Gesetzlichkeiten und Verordnungen (Sächs.FlüAG, AsylbLG, AufenthG)
  • Bereitschaft zur ständigen eigenen Fortbildung
  • Grundkenntnisse im Umgang mit dem PC

 

Aufgaben der Stelle:

  • soziale Betreuung und Beratung von Asylbewerbern in dezentralen Wohnungen
  • bedarfsorientierte Einzelfallhilfen
  • Zusammenarbeit mit weiterführenden Beratungs- oder Betreuungseinrichtungen sowie vorhandenen Netzwerkstrukturen und Ämtern
  • Öffentlichkeitsarbeit/ Arbeit mit dem sozialen Umfeld
  • Verwaltungstätigkeiten

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe
  • gute Arbeitsatmosphäre im leistungsorientierten Team
  • Teilzeitbeschäftigung mit 20 Wochenstunden
  • selbstständiges Arbeiten
  • projektgebundene Befristung des Arbeitsverhältnisses bis 30.06.2018
  • Vergütung nach Haustarif

 

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 22.09.2017 an die:

Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Chemnitz und Umgebung e. V.
Personalabteilung, z. H. Frau Voigt
Clara-Zetkin-Str. 1
09111 Chemnitz
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Achtung!!! Bei Onlinebewerbungen via E-Mail, werden Dateianhänge aus Sicherheitsgründen nur im PDF-Format angenommen.