Willkommen in der Tagespflege der AWO Chemnitz

Tagespflege
Stollberger Straße 90
09119 Chemnitz

E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel 0371 2787 199
Fax 0371 2787 110

Öffnungszeiten der Einrichtung
Mo – Fr 07.00 – 16.30 Uhr

 

Zum 1. Januar 2016 ist das zweite Pflegestärkungsgesetz (PSG II) in Kraft getreten und die wesentlichen Veränderungen werden ab 1. Januar 2017 greifen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier: AWO Sachsen oder AWO Bundesverband


Unsere Einrichtung

befindet sich in der betreuten Wohnanlage der AWO im Stadtteil Kappel und verfügt über eine Kapazität von 16 Tagegästen. Unsere Gäste sind Menschen die nicht allein zu Hause bleiben wollen oder können.

Die Tagespflege unterstützt und ergänzt die Pflege von hilfebedürftigen Menschen:

  • wenn pflegende Angehörige berufstätig sind und ihre Angehörigen tagsüber in guten Händen wissen möchten
  • zur Entlastung pflegender Angehöriger, damit Überforderung vermieden werden können
  • bei Urlaub oder Krankheit pflegender Angehöriger
  • zur Rehabilitation Pflegebedürftiger z.B. nach einem Krankenhausaufenthalt

Tagespflege bedeutet aber auch für allein lebende Menschen:

  • heraus aus der Einsamkeit
  • durch Geselligkeit wieder Kontakte zu anderen zu finden und neue Lebensfreude zu gewinnen
  • eigene Fähig- und Fertigkeiten durch gezielte fachkundige Anleitung erkennen und aktivieren

In unserer Einrichtung arbeitet

fachlich kompetent ausgebildetes Pflegepersonal:

  • 1 Pflegefachkraft mit Ausbildung zur Pflegedienstleitung,
  • 1 Pflegefachkraft

pflegerischen und hauswirtschaftlichen Versorgung durch:

  • 2 Pflegekräfte

sowie zusätzlich eine soziale Betreuung durch:

  • 2 Pflegekräfte mit Zusatzqualifikation zur Demenz-Betreuung nach § 87 SGB IX statt.
  • Zeitweilig wird das Personal von Praktikanten und ehren-amtlichen Mitarbeitern unterstützt.

Aufteilung der Innenräume und der räumlichen Besonderheiten

unsere Einrichtung verfügt über einen Gemeinschaftsraum, einen Beschäftigungsraum, einer Küche sowie einen Schlafraum.

Von unserem Wintergarten aus gelangt man auf die angrenzende Terrasse, welche im Sommer zwischen Blumen und Bäumen zum verweilen einlädt.

In einem von unseren 2 Sanitärräumen befinden sich eine Sitzbadewanne sowie ein Dusche.

Die Einrichtung ist seniorengerecht ausgestattet und bietet eine wohnliche und gemütliche Atmosphäre.

Unsere Arbeit

die AWO Tagespflege möchte recht herzlich dazu einladen, einen Einblick unsere tägliche Arbeit im Rahmen eines Schnuppertages zu nehmen.

Wir arbeiten nach:

den Richtlinien des Pflegeversicherungsgesetzes (SGB IX) der Pflegekassen in enger Zusammenarbeit mit den Angehörigen und Betreuern sowie einem multi-professionellen Team aus:

  • Ärzten
  • Physiotherapeuten
  • Ergotherapeuten
  • Logopäden
  • Friseur
  • Fußpflege
  • Sanitätshäusern u. a.

sowie nach den Leitsätzen der Arbeiterwohlfahrt Chemnitz und Umgebung.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht ein Betreuungsverständnis, welches sich an den Stärken und Potentialen unserer Gästen orientiert. Dabei verstehen wir uns als Begleiter und Berater auf dem individuellen Weg.


Das bieten wir:

  • Fahrdienst (auch Rollstuhltransport durch externe Dienstleister)
  • Gemeinsamen Mahlzeiten
  • Pflegerischen Maßnahmen (Baden)
  • Therapeutischen, rehabilitativen und psychosozialen Leistungen
  • soziale Betreuung wie z. B.:
    • Konzentrations- u. Gedächtnisübungen
    • Bewegung mit seniorengerechter Gymnastik
    • Sitztanz und Gesang
    • kreatives Gestalten
    • Gesellschaftsspiele
    • Spaziergänge
    • Zeitungs- und Vorleserunden
    • Kochen/Backen/hauswirtschaftliche Tätigkeiten
    • Einzel- und Gruppengespräche

Jeder einzelne Punkt der sozialen Betreuung dient der Erhaltung und der Förderung der vorhandenen Kompetenzen. Mit der ganzheitlichen Betreuung soll jeder Gast nach seinen Wünschen gefördert werden. Dabei steht das Motto “So viel Selbständigkeit wie möglich, so viel Hilfe wie nötig“ im Vordergrund.

Neben der Betreuung der Tagesgäste ist auch die Betreuung und Beratung der Angehörigen ein wesentlicher Bestandteil unserer Arbeit. Auch ein Austausch der Angehörigen untereinander besteht im Rahmen von Angehörigennachmittagen (1 x im Quartal).

Neuigkeiten aus der Tagspflege

01.09.2013 - neue Leitung der Tagespflege

Frau Kerstin Eichler
Pflegedienstleiterin AWO Sozialstation Süd / Tagespflege
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel 0371 2787 151
Fax 0371 2787 152

Frau Anett Wagner
Teamleiterin Tagespflege
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel 0371 2787 199
Fax 0371 2787 152


12.09.2013 – Herbstfest nach dem Motto

„Bunt sind schon die Wälder“
am 12.09.2013 fand für Gäste der Tagespflege und den
Angehörigen ein Kaffeenachmittag mit musikalischer Unterhaltung und Tanz statt.


demnächst – tierischer Zuwachs in der Tagespflege

für Therapiezwecke (speziell für demente Gäste) möchte ein Kaninchen in die Tagespflege einziehen