Seit dem ersten Spatenstich für die neue Kindertagesstätte in Grüna, am 26.10 2007, hat sich viel getan. Die Bauleute haben ihre Arbeiten begonnen. Abrissarbeiten und Baufreiheit schaffen standen in den vergangenen Wochen auf dem Plan. Ein großes Ereignis im Baufortschritt fand am vergangenen Samstag, dem 15. Dezember 2007, auf dem Gelände der „Alten Oberförsterei“ statt. Der Grundstein wurde gelegt.

Viele Menschen wohnten der Zeremonie bei. Ob Vertreter der Stadt Chemnitz, der Politik, Vertreter des Ortschaftsrates von Grüna mit seinem Vorsitzenden, Bürgerinnen und Bürger aus Grüna, dem Vorstand und der Geschäftsführung der AWO Chemnitz mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Verbandes, aber natürlich auch die Hauptpersonen des Tages, den Kindern, die nächstes Jahr die neue Einrichtung besuchen werden – es waren viele Interessenten gekommen, die sich das Ereignis nicht entgehen lassen wollten.

Hoffen wir nun, dass für die nächsten aufregenden Monate uns das Wetter hold ist, keine Pannen passieren und der Bau so voranschreiten kann, dass das geplante Ziel, der Einzug der Grünaer Kinder im Herbst 2008, erreicht wird.

Spatenstich Kita Grüna Spatenstich Kita Grüna Spatenstich Kita Grüna Spatenstich Kita Grüna Spatenstich Kita Grüna Spatenstich Kita Grüna Spatenstich Kita Grüna Spatenstich Kita Grüna Spatenstich Kita Grüna