Bürgerplattform Chemnitz-Süd

Bürgerplattform Chemnitz-Süd
Stadtteilbüro Vita-Center
Wladimir-Sagorski-Str. 24
09122 Chemnitz

E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel 0371 3342482 | Mobil 0163 4158175

Sprechzeiten
Mo 16.00 – 17.00 Uhr | Fr 09.00 – 11.30 Uhr
und jederzeit gern nach Vereinbarung

 


Was ist die Bürgerplattform „Bürgernetzwerk Chemnitz-Süd“

Die Bürgerplattform Chemnitz-Süd setzt sich aus einer Vielzahl an engagierten Bürgerinnen und Bürgern aus dem Chemnitzer-Süden (Kappel, Helbersdorf, Morgenleite, Markersdorf Hutholz) zusammen.

Unser Hauptanliegen ist die Interessenvertretung der Bürger gegenüber der Stadt Chemnitz und die Verbesserung der Lebensbedingungen im Chemnitzer Süden. So bewertet die Plattform zum Beispiel öffentliche Bauvorhaben und bringt sich aktiv in die Planungsprozesse innerhalb des Stadtgebietes Chemnitz-Süd ein.

Das Ganze funktioniert nur im Miteinander. Bürgerinnen und Bürger sollen ermutigt und befähigt werden, sich aktiv für ihr Lebens- und Wohnumfeld einzusetzen und dieses mitzugestalten.

Die Bürgerplattform vernetzt Bewohnerinnen und Bewohner, Vereine, Initiativen, Träger, Ämter, Institutionen und Gewerbetreibende in den fünf Stadtteilen und verwaltet das von der Stadt Chemnitz zur Verfügung gestellte Bürgerbudget.

Unsere Koordinatorin Frau Katharina Keller ist Ihre Ansprechpartnerin für Projekte und Ideen. Anlaufstelle für alle Interessierten ist das Stadtteilbüro im Bürogebäude des Vita-Centers auf der Wladimir-Sagorski-Str. 24.


Ziele und Handlungsansätze für die Bürgerplattform „Bürgernetzwerk Chemnitz-Süd“ sind unter anderem:

  • Koordination der bürgerschaftlichen Interessen vor Ort
  • Organisation von Bürgerbeteiligungsprozessen bei der weiteren Entwicklung der Stadtteile Kappel, Helbersdorf, Morgenleite, Markersdorf und Hutholz
  • Aufbau und Unterstützung von Netzwerken zwischen den verschiedenen Akteuren (regelmäßige Stadtteilrunden, themenbezogene Arbeitsgruppen)
  • Initiierung und Begleitung von Projekten und Ideen von Bewohnerinnen und Bewohnern, Trägern und anderen lokalen Akteuren im Einzugsgebiet
  • Information über verschiedene finanzielle Fördermöglichkeiten für Projekte in den Stadtteilen
  • Bewertung von Bauvorhaben und Beratung in Planungsprozessen, die in der Verantwortung der Stadt Chemnitz liegen, analog der Träger öffentlicher Belange

Die Bürgerplattform Chemnitz-Süd wird durch die Stadt Chemnitz gefördert.

logo stadt-chemnitz