Am 29. August erhielten alle Einrichtungen aus dem Fachbereich Seniorenarbeit und Pflege der Arbeiterwohlfahrt ihre neuen TÜV-Zertifikate. In einer kleinen Feierstunde ab 14.00 Uhr wurden die neuen Urkunden im Speisesaal des Betreuten Wohnens in der Stollberger Straße 90 überreicht.

Die freiwillige Prüfung nach DIN EN ISO9001:2008 fand im Zeitraum vom 28. Februar bis zum 7. März 2011 statt. Alle teilnehmenden Einrichtungen (u. a. Pflegeheime, Betreute Wohnanlagen, Sozialstationen und Begegnungsstätte) haben die Prüfungen im Wiederholungsaudit bestanden und ihre Zertifikate bis März 2014 bestätigt. Die Hausnotrufzentrale hat dabei zum ersten Mal an der Prüfung teilgenommen und wurde ebenfalls zertifiziert.

2011-08-29 tuev-senioreneinrichtungen2011-08-29 tuev-senioreneinrichtungen2011-08-29 tuev-senioreneinrichtungen2011-08-29 tuev-senioreneinrichtungen